You are my only hope hier gehts zur Designerin
Does this darkness have a name?

Remember { Music: Hilary Duff - Wake Up }
{ Mood: Feel so far away }

Yay! Ich hab's mal geschafft in einem geringerem Abstand zu bloggen^^ Das nenne ich mal kuhl.
Joa, also wie man sieht gibt es schon wieder 'n neues Design. Diesmal hab ich mir mein neuerdings Lieblingspairing rausgesucht und davon ein ziemlich simples Design gemacht. Mir gefällt's aber trotzdem, da diese Einfachheit wirklich etwas hat, dass mich anspricht. Ich hatte diesmal zwar vor, dass Feld zum schrieben etwas kleiner zu machen, aber das Bild oben hat es einfach nicht zugelassen. Aber gut. Ich hab ja noch Zeit das 'n bisschen zu ändern, bzw. mein nächstes Design so zu machen, wie es ich es will. Denn auf Dauer sieht das auch alles langweilig aus.

Ja, was gibt's sonst so neues? Am Freitag war nu die Beerdigung meines Daddys und irgendwie...naja ich weiß auch nicht, war das alles komisch. Warum? Keine Ahnung, ich kam mir da auf jeden fall ziemlich merkwürdig vor. Zumal da auch so viele Leute waren. 12 Stück waren's glaub ich. Da waren einmal unser alter Hausmeister mit Frau, dann 'ne alte Schulfreundin und ihre Mum, mein Onkel, seine Frau, dann noch die Lichterkette mit ihrer Mum, dann noch meine Patentante und deren Mann und halt ich und meine Mum. Das waren schon ziemlich viele. Jedenfalls, wenn man mal bedenkt, wie wenige bei meinem Opa vor zwei Jahren da waren. Ich muss noch was loswerden: ich hasse Beerdigungen. Ich meine, ich hab zwar kaum geheult aber halt diese ganze Atmosphäre war schon grausam. Und als dann am Ende "My Way" von Frank Sinatra lief, war bei mir trotzdem alles aus. Da sind meine Tränen geflossen wie, wenn es richtig regnet. Dabei war blauer Himmel und die Sonne hat geschien. Mir tut meine Mum iwie so furchtbar Leid. Denn die nimmt das ganze schon ziemlich mit. Mehr als mich. Aber ich weiß auch nicht, ob und wie ich ihr das Ganze leichter machen soll. Denn ich hab von sowas echt keine Ahnung...

Aber weiter im Text. Sonst gibt's eigentlich nix neues, außer, dass Schule beschissen is. Denn unsere Lehrer müssen leider Gottes immer alle Arbeiten vor den Ferien schreiben. Das regt mich echt ziemlich auf. Und dann alle Arbeiten hinter einander. Im Moment is ja noch Pfingsten und morgen isses alles noch normal. Nur Mittwoch schreiben wir dann Chemie, Donnerstag dann Bio, Freitag Englisch. Montag haben wir dann wieder 'nen Tag, wo alles ruhig is, Dienstag kommt dann Erdkunde, Mittwoch Geschichte und ob danach noch was kommt weiß ich nicht. auf jedenfalls weiß ich, dass wirnoch 'ne Mathearbeit schreiben müssen und danach kommt glaube ich nix mehr außer vielleicht irgendein Test, den sich die Lehrer aus den Fingern saugen. Nur is das ja noch lange nicht so schlimm, wie wenn die Lehrer hundert Arbeiten hintereinander schreiben. Ich meine, wissen die nicht, dass es schwer is, für so viele Arbeiten hintereinander zu schreiben?! Wobei, stop. Das wissen die natürlich nicht. Immerhin sind sie Lehrer und die sind ja so schlau, dass die das machen könnten -.- Wie würde unser Geschichtslehrer sagen? Ahh ja: "Das müsst ihr immer schon für die nächste Stunde lernen. Und wenn dann eine Arbeit kommt, müsst ihr es einfach nur noch mal auffrischen" oder so ähnlich. Is aber leichter gesagt als getan. Denn wenn man noch nicht mal weiß, was man 'auffrischen' soll, is das nicht so leicht.

So weiter gibt's nix zu sagen. Updates folgen auch bald wieder welche, bin nur zu faul was hochzuladen^^
5.6.06 17:38


Werbung


 [eine Seite weiter]











Gratis bloggen bei
myblog.de